Fotocredit: Sony Music


Nicolas Julian revolutioniert mit seiner ganz eigenen DJ-Definition die Social-Media-Plattformen. Mit Millionenfach geklickten Mini-Mixen und Mash-Ups auf TikTok sowie stundenlangen EDM- und Turn-Up-Sets auf Twitch begeistert er seine Fans.

Seine neuste Single „One Last Dance“ ist gerade frisch erschienen – eine energiegeladene und stimmungsvolle Post-Lockdown-Hymne, die wie gemacht ist für die ersten Partys nach der Pandemie.

In seiner Heimat Hamburg ist Nicolas Julian längst kein unbekanntes Gesicht mehr. In den Clubs Moondoo und Halo machte er sich als DJ und Veranstalter schon einen Namen. Im Rahmen der Top Of The Clubs-Tour reist er durch Deutschland und spielt Gigs in ganz Europa.

Seine Anpassungsfähigkeit in Bezug auf den Lockdown kam ihm zugute, denn er zögerte nicht und tauschte schnell Club gegen Tik-Tok-App, um seine DJ-Skills weiterhin der Öffentlichkeit präsentieren zu können. Inspiriert von seinen wilden Tik-Tok-Challenges, erzählt der Hamburger mit “One Last Dance” von dem Wunsch, endlich nicht mehr alleine zu sein und gemeinsam ein Abenteuer zu erleben. Völlig egal, ob es ein Roadtrip, ein Tag am Strand oder ein unvergesslicher Abend im Club ist. Das Gefühl von Freiheit zu spüren. All das macht “One Last Dance” zur perfekten Hymne für die Post-Corona-Zeit.

Hier geht’s zu den Streaming- und Kauflinks.


Das könnte dich auch interessieren:

Neue Facetten: Avaion veröffentlicht neue Single “Same Vibes”
Inklusive Remix von SOMMA: Avaion releast brandneue Single “I Don’t Know Why”
„Summer’s Not Ready“ – Neue Flo-Rida-Single mit INNA und Timmy Trumpet

Fotocredit: Sony Music

www.nicolasjulian.com