WDR_Rundfunkorchester_WDR_Herby_Sachs


Seit dem 22. Juli sind die Tickets für die “Symphonic Selections” erhältlich. Dabei handelt es sich um ein Konzert, bei dem das WDR Rundfunkorchester Köln und die Klassik-Band Spark Lieder aus beliebten Nintendo-Videospielen inszenieren. Das Nerd-Herz sollte höher schlagen, wenn die Soundtracks zu Final Fantasy, Shenmue, Super Mario und Zelda erklingen. Gerade Zelda setzt mit 15 Minuten den Fokus des diesjährigen Konzerts.
Zum vierten Mal erklingen die bekannten Melodien aus Pixelabenteuern in der Philharmonie, geleitet wird es von Dirigenten Wayne Marshall.

Mehr Infos zu den einzelnen Künstlern finden sich auf der Seite des WDR. Die Tickets können hier bestellt werden. Das Konzert selbst findet am 22. November statt.