NAIP_Asymetria_FAT


Mystisch und voller tonaler Eindrücke startet das Projekt von Stachy, Albrecht Ziepert und Inannia. Das Soundkollektiv schafft auf neun Stücken ein Refugium voller Entspannung ohne Tanzbefehl. Das Spannende daran ist der Livecharakter, der den Stücken innewohnt und eine Balance aus Arrangement und Improvisation schafft. Tonfragmente, Soundschnipsel und elektronische Klänge vermengen sich zu einem sinnlichen Klangerlebnis, das vom Hörer viel Aufmerksamkeit fordert, der dann aber auch reich mit Eindrücken beschenkt wird. Eine tolle Reise zwischen Ambient, Dub und dezenter Rhythmik. Hinreißendes Debüt mit Potential zu noch viel mehr. 8/10 Cars10.Becker

Hier geht es zur exklusiven Videorepremiere des Albumtracks „Depozyt“: www.fazemag.de/videopremiere-depozyt