Novys Welt – Mark Spoon (27.11.1966 – 11.01.2006)

Novys Welt – Mark Spoon (27.11.1966–11.01.2006)   Lieber Markus, diesen Januar bist du nun genau 14 Jahre tot. Ich musste tatsächlich oft an dich denken in den letzten Tagen. Ich war im Dezember mal wieder bei Rave on Snow und vor allem dort habe ich mich an unsere Abenteuer erinnert. Das Hotel Kendler, wo wir uns damals ein Hausverbot nach einer wilden Afterhour im Spa-Bereich eingefangen hatten, existiert heute nicht mehr. Doch mir fiel wieder ein, wie wir nackt zur Rezeption gelaufen sind und nach mehr Schaumbad gefragt haben, obwohl der bereits meterhoch in den Gängen stand. Ich habe...

Read More

Novys Welt – Ich beende jetzt die Diskussion um das Clubsterben!

Die Clubs sterben? Die Leute kommen nicht mehr? Ist das euer Ernst? Alle rennen auf Festivals, die es ja mittlerweile an jedem Weiher und auf jeder Waldlichtung gibt. Seien wir ehrlich: Die Clubs sind das Fundament unserer Musik, wenn sie sterben, dann stirbt auch ein großer Teil unserer Musik. Ich spiele jetzt schon seit mehr als 25 Jahren in Clubs auf der ganzen Welt und habe mir Gedanken darüber gemacht, was mich im Hier und Jetzt am meisten stört. Außerdem habe ich ein paar Tipps aufgezählt, die zur Besserung beitragen können. Das heißt zwar nichts, aber einen Versuch ist...

Read More

Tom Novy: die 10 DOs and DON’Ts für das Clubbing im Jahr 2020

Unser lieber Tom hat wieder zu uns und euch gesprochen: Tom Novy: die 10 DOs and DON’Ts für das Clubbing im Jahr 2020 Handy aus! Ihr seid da, um Musik zu hören und um mit Leuten zu tanzen. Lernt bitte endlich, dass das Handy kein zusätzliches Organ eures Körpers ist. Die Smartphone-Kultur ist für mich der Hauptgrund, warum Clubs vom Aussterben bedroht sind. Ohren auf! Hört auf mit eurem Mainstream-Scheiß und seid gefälligst keine Musik-Nazis. Weder will man im Club euren Radio-Mist hören, noch will man jeden Track oder jeden Hi-Hat diskutieren. Die ganze Kommerz- und Underground-Diskussion ist länger...

Read More

Novys Welt – Grüße von der Love WORLD PEACE Parade

  Als mich mein lieber alter Freund Armin Mostoffi anrief und mir erzählte, dass er eine Friedensdemo angemeldet hat und nach drei Jahren von der Stadt auch genehmigt bekommen hat, konnte ich es kaum glauben. Ist es wirklich schon 15 Jahre her, seitdem wir das letzte Mal um die Siegessäule getanzt sind? Ist es.  Er wollte aber etwas Neues machen. Natürlich in Anlehnung an die damals größte Party der Welt. Es sollte wieder ein Sinn her. Eine Demonstration für Frieden und Liebe. „Großartige Idee“, fand ich. Er ist auch einer, der mittlerweile den Sinn des Ganzen hinterfragt. Die größte...

Read More

Novys Welt – Die digitale Seuche

Ok, seit Blondish wissen wir, dass zu viel Plastik im Meer schwimmt und der Mensch ein Schwein ist, was die Natur angeht. Ja richtig, er zerstört seine Welt systematisch und das nicht erst seit Blondish. Schnell alle an den Strand und Müll sammeln. Bitte alle mitmachen. Bild auf Insta – click – fertig. Ida Engberg – jetzt Beyer – ruft auf zum Spenden sammeln für den brennenden Regenwald am Amazonas. Bitte spendet alles und zwar alle. Und vorneweg der gute Prinz Harry, der die Umwelt im Alleingang rettet und neuerdings auch auf Klima-Meetings ohne Schuhe kommt, um ein Zeichen...

Read More

Novys Welt – die digitale Seuche (Teaser)

Unser lieber guter Tom Novy in Hochform. Sprach er in der letzten Kolumne noch von Liebe, so haut er dieses Mal wieder ordentlich einen raus, wie wir es natürlich auch erwarten – es geht um die digitale Seuche. Da bekommt so manch einer sein Fett und als kleinen Appetizer haben wir hier einen Ausschnitt aus der Kolumne, die komplett in der Septemberausgabe zu lesen sein wird: „Die Dummheit im Netz ist grenzenlos geworden. Hat man sich früher wegen eines Fotos geschämt, auf dem man scheiße aussah, ist es heute kein Problem mehr. Rein damit ins Netz. Hauptsache zwei Likes....

Read More

Novys Welt – All you need is love

Wie einst schon John Lennon sehr treffend bemerkte. An dieser Stelle erstmal ein Dankeschön für den Zuspruch im letzten Monat. Auch ein Kolumnist freut sich mal, wenn er nicht immer nur alles überspitzen muss, um aus euren medial geplagten Gehirnen noch eine Reaktion zu bekommen. Meistens freut man sich schon über ein „Ich hasse Tom Novy“ oder „ Der Typ nervt“. Immerhin. Es gibt genug, die da gerne wären. Von wegen Aufmerksamkeit und so. Und wenn ich schon eure Aufmerksamkeit habe, dann möchte ich dies Mal tatsächlich von den guten alten Zeiten schreiben und euch auffordern, dabei zu sein....

Read More

Novys Welt – Hört ihr noch was?

Dass die Musikindustrie immer schon eigene Kanäle hatte, den Menschen genau ihre Musik unterzujubeln, ist hinreichend bekannt. Ich bin aber dennoch der Meinung, dass wir uns in letzter Zeit mehr und mehr wie die kleinen Lemminge benehmen, was unseren Konsum angeht. Vielleicht täusche ich mich auch, aber für mich war Musik immer Ausdruck von Leben. Geht es mir schlecht, höre ich traurige und emotionale Musik, bin ich glücklich, dann fröhliche. Bin ich Gangsta, dann Hip-Hop. Für mich war und ist Musik auch nie ein einziges Genre, ich mag so viel verschiedenartige Musik. Ich tanze und singe gerne mit und...

Read More

Novys Welt – Clubs Not Dead

Nachdem ich letzten Monat über den Spirit geschrieben habe, möchte ich euch dieses Mal ein anderes Thema ans Herz legen. Es geht um die Clubs unserer Republik. Ich habe vor Kurzem ein langes Telefonat mit einen lieben Freund geführt, der viele Events und Festivals im elektronischen Bereich veranstaltet. Er erzählte mir, wie sehr er zur Zeit gestresst sei und wie schlimm die Situation in den Clubs mittlerweile sei. Auch sein eigener Club tut sich schwer, eine hohe Frequenz an Leuten zu halten. Freitags macht er ein sehr gutes Booking mit internationalen Acts und samstags spielen Residents und DJs aus...

Read More

Novys Welt – Rettet den Spirit

Eigentlich wollte ich das ja schreiben lassen. Als ich vor drei Jahren zum alleinerziehenden Papa wurde, veränderten sich Dinge und Blickwinkel auf viele Sachen. Man denkt dann nur noch eine Zeit lang von Pausenbrot bis Sportverein bis Hausaufgeben. Ich denke viele, die hier schon lange dabei sind, wissen, wovon ich rede. Egal, ob alleinerziehend oder nicht. Kinder ändern alles. Ich bin mittlerweile aber auch der jüngste DJ-Opa überhaupt und euch wie immer einen Schritt voraus. Jetzt ist es genau diese neue Sicht der Dinge, die mich veranlasst hat, mal wieder etwas zum Besten zu geben. Denn auch wenn es...

Read More

Novy Welt – Technomodel

  Guten Tag allerseits zusammen. Ich hoffe, ihr habt mich vermisst. Ist es euch aufgefallen? Nicht meine Absenz, nein, der neue Trend in der Technomusik? Auf einmal sprießen sie aus dem Boden oder um es treffender zu sagen kommen aus allen Löchern empor. Fast jede Bookingagentur oder jedes Management muss eins haben. Ein Technomodel. Die neue S-Klasse der Technomusik. Seitdem Nina Kraviz quasi diese Musik im Alleingang revolutioniert hat, ist daraus ein Geschäftsmodel geworden. Der richtige Ausdruck ist im Übrigen nicht mehr DJane, sondern She DJ. Für alle, die heute mitreden wollen. Natürlich kommt hier in der Machomännerdomäne DJ...

Read More

Tom Novys Welt – Technomodel oder She DJ (Auszug)

Da ist er ja wieder – unser lieber Tom. Und er hat sich Gedanken gemacht über weibliche DJanes. Aber nicht so unreflektiert wie u.a. Konstantin von Giegling, sondern wie wir es von ihm gewohnt sind – subtil-sarkastisch. Tom Novys Welt – Technomodel oder She DJ Guten Tag allerseits zusammen. Ich hoffe, Ihr habt mich vermisst. Ist es euch aufgefallen? Nicht meine Absenz, nein der neue Trend in der Technomusik? Auf einmal sprießen sie aus dem Boden oder um es treffender zu sagen, kommen aus allen Löchern empor gekrochen. Fast jede Bookingagentur oder jedes Management muss eins haben. Ein Technomodel....

Read More

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.