direct_drive_turntable_system_sl_1210gr_4_20161219_2

Nun also doch – der echte Technics-DJ-Turntable kommt wieder


Der stete Tropfen scheint den Stein gehöhlt zu haben. Nachdem Panasonic mit seiner Produkt-Strategie zuletzt mehrfach für Unverständnis in der DJ-Szene gesorgt hatte, gibt es nun ein Umdenken.

Die 4.000 US Dollar, die man für die limitierte Version Technics SL 1200GAE sowie für das nicht limitierte Modell Technics SL 1200G. zahlen sollte, waren ja zuletzt bereits relativiert worden, denn der angekündigte Technics 1200GR, zwar immer noch als HiFi-Plattenspieler gehandelt, schien der Nachfolger des 1210 MK5 werden zu können. Der zuerst lancierte Preis sollte bei ca. 2.000 US$ liegen. Immer noch eine Menge Holz.

Gestern kündigte Technics nun den Technics 1210GR offiziell an. Die schwarze Version ist laut Pressemitteilung „Gebaut für Wohnzimmer und Bühne“. Mit diesem neuen Klassiker sollen die Erwartungen aller Technics-Fans erfüllt werden. Die der audiophilen Kunden und die der professionellen DJs.

Und, wie ist denn jetzt der Preis? Der Preis für den Technics 1210GR mit komplett neu entwickeltem Motor ohne Eisenkern, kontrolliert durch eine neue Motorsteuerungstechnologie, wird mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 1499,- € auf den Markt kommen.

technics-sl1210gr

Und hier für alle Nerds die technischen Daten

Technologie für hohe Rotationsstabilität

  • Eisenloser Direktantriebsmotor
  • Hochpräzise Motorsteuerung

Vibrationstolerante Konstruktion

  • Vibrationsabsorbierender Plattenteller
  • Robuste Gehäusekonstruktion
  • Dämpfungsfüße aus Silikonkautschuk

Hochwertige Bauteile

  • Hochempfindlicher Tonarm
  • Vergoldete Anschlüsse

Technics Definitive Design

  • Übernommen von der SL-1200 Serie

Plattenteller

  • Typ: Direktantrieb-Plattenspieler (manuell)
  • Plattenteller-Drehzahlen: 33 1/3, 45, 78 U/min
  • Variabler Drehzahlbereich: ±8 %, ±16 %
  • Anlaufdrehmoment: 2,2 kg/cm
  • Anlaufzeit: 0,7 Sek. vom Stillstand auf 33 1/3 U/min
  • Gleichlaufschwankungen: 0,025 % W.R.M.S.
  • Rumpeln: 78 dB (IEC 98A gewichtet)
  • Plattenteller: Aluminiumdruckguss
    Durchmesser:332 mm (13-5/64″)
    Gewicht:ca. 2,5 kg (inkl. Gummiauflage)

Tonarm

  • Typ: Universal, statisch ausbalanciert
  • Effektive Länge: 230 mm (9-1/16″)
  • Überhang: 15 mm (19/32″)
  • Spurfehlwinkel:
    Innerhalb 2° 32’ (an der Auslaufrille einer 30-cm-(12″)-Schallplatte)
    Innerhalb 0° 32’ (an der Einlaufrille einer 30-cm-(12″)-Schallplatte)
  • Kröpfungswinkel: 22°
  • Tonarmhöhen-Einstellbereich: 0 – 6 mm
  • Auflagedruck-Einstellbereich: 0 – 4 g (Direktmesswert)
  • Gewicht des Tonabnehmerkopfs: Ca. 7,6 g
  • Zulässiger Tonabnehmer-Gewichtsbereich:
    [ohne Zusatz-Gegengewicht] 5,6 – 12,0 g (14,3 – 20,7 g (mit Headshell))
    [mit Zusatz-Gegengewicht] 10,0 – 16,4 g (18,7 – 25,1 g (mit Kopfgehäuse))
  • Tonabnehmer-Montagemaße: JIS 12,7 mm, Intervall
  • Tonarmkopf-Kabelschuh: 1,2 mm φ 4-poliger Kabelschuh
turntabl e