Die Nacht wird durchgetanzt und morgens fällt man hundemüde ins Zelt. Ein paar Stunden Schlaf würden gut tun, aber die Sonne ist längst wieder am Firmament und verwandelt das Zelt in eine Sauna. Die Niederländische Marke Ohnana bietet Abhilfe: ein Zelt mit Hitzeschild. Dank einer speziellen Außenhülle mit Aluminium, die das Sonnenlicht reflektiert, erhitzt sich das Innere weit weniger als in einem konventionellen Zelt. Während es dort um die 40 Grad warm wird, bleibt es im Ohnana Rayve II mit 25 Grad angenehm erträglich – kaum höher als die Außentemperatur. Platz gibt es für drei Personen, die Maße betragen 210 x 210 x 130 Zentimeter.

 

www.ohnanatents.com
Preis: 139 EUR

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2019
10 magische Orte, an denen wir gerne ein Festival feiern würden
12 Dinge, dir ihr auf einem Festival braucht