koletzki_noerd_afterall



Nach seinem Intermezzo mit Jennifer Rostock ist nun Nörd an seiner Seite. Oliver Koletzki veröffentlicht nach langer Durststrecke am 4. April 2014 seine neue EP „After All“ (Stil vor Talent), deren Vokaleinsatz von Leo Eisenach/Nörd stammt. Mit dabei sind zwei Remixe von Claptone und Kellerkind. Aber „After All“ ist nicht nur irgendeine Veröffentlichung, sondern die erste Single-Auskopplung aus dem neuen Album von Oliver, dass demnächst  erscheinen wird und den Namen „I am O.K.“ tragen wird. Mit dem neuen Werk wendet sich der Berliner DJ und Produzent nach seinen Pop-orientierten Vorgängern wieder verstärkt dem Dancefloor zu. Weitere Infos folgen bald.

Das könnte dich auch interessieren:
Oliver Koletzki hat was mit Jennifer Rostock
Kellerkind – Wie aus Spaß Leidenschaft wurde
FAZEmag DJ-Set #22: Kellerkind – exklusiv bei iTunes 
FAZEmag DJ-Set #10: Oliver Koletzki
Time Warp 2014 – wir verlosen Tickets!