omar s


Omar-S aka Alex Smith steht für die neue Generation Detroit’schen Technos. Der Macher von FXHE Records produziert so knochentrocken analog, als gäbe es seit 2000 keine neue Technik. Dieses Rohe hat aber eine ganze Menge Charme. Und so gibt es nicht wenige, die sich über die Nachricht, dass das neue Album von Omar-S am 31. März erscheinen wird, extremst freuen werden. Das Album wird “The Best” heißen und natürlich wieder auf FXHE Records erscheinen. Es ist das erste Album von Omar-S seit seinem 2013er Album “Thank You For Letting Me By Myself” und sein fünftes Album insgesamt.

Kollaborationen kommen von Kyle Hall, O B Ignitt, Divinity, John FM, Norm Talley und Tom Buggs.

Tracklist:
01. Time MO 1 (Mix by Norm Talley)
02. Ah’Revolution
03. Chama Piru’s
04. Bugging Out feat. Tom Buggs
05. Bitch… I’ll Buy Another One
06. You Silk Suit Wearing MuLaFuuk’ka
07. Smash feat. O B Ignitt and Kyle Hall
08. Take Ya Pik Nik
09. Seen Was Set
10. On Your Way feat. Divinity
11. Heard Chew Single feat. John FM

Das könnte euch auch interessieren:
Gubis eher nicht so dolle DJ-Karikaturen: Omar-S
Boys Noize ist zurück – und hat gleich einen Gratis-Download-Track
Underground Resistance strike back
Hört euch den neuen Two-Tracker von Recondite an