Wer den Output des Köln-Stuttgarter Labels Onitor verfolgt hat, dem wird in letzter Zeit insbesondere die „Stadtmusik“-Reihe aufgefallen sein. Auf insgesamt vier 12-Inches haben sich Künstler aus Köln, Stuttgart, Buenos Aires und Toronto zusammengefunden, um ihre musikalische Vision ihrer Heimatstadt auf Vinyl zu bannen. Für alle, die diese Reihe damals verpasst haben, oder möglicherweise gar keinen Plattenspieler ihr eigen nennen, versammelt Onitor diese Beiträge nun auf einer schicken Doppel-CD, packt noch ein paar Bonus-Tracks dazu und zaubert so – quasi nebenbei – eine der gelungensten Compilations des Monats. Musikalisch breit gefächert geht die akustische Reise durch Minimal- und Dub-Techno-Welten, an housigeren Klängen vorbei und sogar kleine Elektro-Breaks gibt es zu hören. Dankenswerterweise kommt die Compilation komplett ungemixt, so dass auch CDJs damit ordentlich was anfangen können und werden – durchweg tolle Tracks, durchweg eine tolle Zusammenstellung. (6/6) Sanomat

Anspieltipps:
Ada + Metope – Colony
Hagedorn – Gtdwn
Jeff Milligan – Convenience Store