ornaments_rhauder
Wer die Nummerierung des VÖ-Kataloges des Labels Ornaments verfolgt, der wird wissen, was nun mit der Nummer 031 folgen wird. Es ist Zeit für eine Sinfonie. Nach youANDme (011) und Luke Hess (21) ist es nun Marco Rhauderwiek alias Rhauder, der die dritte „Ornaments Symphony“ abliefern wird. Zusammengestellt und gemixt aus den Katalognummern 022–030, auf zwei CDs gepackt, in eine Metallhülle verpackt und auf 333 Exemplare limitiert. Mit Tracks von Andrés, Boo Williams, Marko Fürstenberg, Luke Hess, XDB, Redshape, Brothers’ Vibe, Bajka, Sascha Dive, Steve Bug, Basic Soul Unit, Freund der Familie, Youandewan, Carlos Nilmmns, Niko Marks, Davina, Mod.Civil, Rising Sun, Rhauder feat. Paul St.Hilaire, The Analog Roland Orchestra, youAND:THEMACHINES etc.


„Ornaments Symphony 3 – mixed by Rhauder“ wird am 24. November 2014 erscheinen.

Das könnte dich auch interessieren:
Marko Fürstenberg zeigt uns seine “Ghosts From The Past” (Ornaments)
Carlos Nilmmns, Davina, Niko Marks – Get By Me (Ornaments)
Zehn Jahre Rotary Cocktail Recordings – Investitionshilfe vom Staat trifft auf Cocktaillaune
Ornaments Symphony 2 – mixed by Luke Hess (Ornaments)