Search Results for: dj

Native Instruments veröffentlicht TRAKTOR KONTROL F1 und TRAKTOR PRO 2.5

Neues aus dem Hause Native Instruments: Ende Mai erscheint der TRAKTOR KONTROL 1, ein pad-basierten USB-Hardware-Controller zur Steuerung der neuen Remix Decks™ in TRAKTOR PRO 2.5. Ebendiese neue Vollversion-Software erscheint im April und steht angemeldeten Usern der TRAKTOR 2-Generation kostenlos als Update zur Verfügung. Der DJ-Controller bietet bietet 16 mehrfarbige, berührungsempfindliche LED-Pads, eine ergonomische Mix-Sektion mit vier Volume-Fadern und fest zugeordneten Filterknöpfen und noch vieles mehr....

Read More

Chaim – Robots On Meth (BPitch Control)

Die „Robots On Meth“-EP bildet die dritte Single-Auskopplung des bereits im letzten Jahr erschienenen Albums „Alive“ und umfasst vier Tracks. Den Auftakt macht das bisher unveröffentlichte „Lavantina“ Die etwas mystische Anfangsatmosphäre aus rollenden Jack-Beats und dumpfen Vocals der Israelin Adi Shabats löst sich schon nach knapp einer Minute in einer extrem packenden Synthie-Line. Spätestens da packt einen der Song, und man kann nicht mehr stillstehen. Ebenso wenig wie bei „Robots On Meth“, der mit zwei Remixen vom Franzosen David K die restlichen drei Titel der EP liefert. Die zentralen Elemente sind hier ein catchy Gitarrenloop und die raue Stimme...

Read More

I:Cube: „M“ Megamix Tour im Frühjahr & Live-Premiere

Nach der Fertigstellung seines Albums „M“ Megamix, welches im Mai erscheint, ist der Pariser Produzent I:Cube nun jetzt wieder im Studio, um sich für seine bevorstehende Tour und seine allererste Live-Dancefloor-Performance  vorzubereiten. Nicolas Chaix, wie I:Cube mit bürgerlichem Namen heißt, feiert seine Live-Premiere mit alten Hits und neuen Stücken der aktuellen Platte beim Paris Vilette Sonique Festival am 27. Mai 2012. Vorab gibt es aber auch diverse DJ-Dates, inkl. eines Gigs in Düsseldorf. HIER gibt es mehr Infos zum neuen Album. I:Cube: “M” MEGAMIX TOUR 16/03 : Pratersauna, Vienna 23/03 : Sfinks, Sopot 24/03 : Klub 55, Warsaw 30/03...

Read More

Jazzanova – Upside Down (Sonar Kollektiv/Alive)

Nach 2003 erscheint dieser Tage das zweite Remixpaket der Berliner Jungs, die in den 90ern mit frischen Wind im Jazz Beat Business für Furore sorgten und die die clubbige Broken Beat Variante und Weiterentwicklung der österreichischen Stilikonen Kruder & Dorfmeister darstellten. Und folgerichtig finden sich einige internationale wie hauseigene Wegbegleiter des Kollektivs: Henrik Schwarz, Âme, Atjazz, Motorcity Drum Ensembe, Mr. Scruff oder Ye:Solar drücken mit Bearbeitungen von Perlen wie “Let Me Show Ya“ oder “I Can See“ iIhren eigenen Stempel auf und kitzeln nochmals andere Höreindrücke des Originals heraus. Als Zugabe gibt es noch zwei neue Mixe von Soldiers Of House und Midnight Marauders (klingt namenstechnisch nach 80er Metal) und im digitalen Format werden vier weitere Mixe (u.a. DJ Naughty) dazugepimpt. Wer vor acht Jahren vom ersten Remixausflug begeistert war, wird auch an Nummer zwei viel Freude entwickeln. Als Neueinsteiger erschließen sich einem freundlich-spannende, komplexe Welten. 8 Punkte Carsten...

Read More

Marc O’Tool mit neuem Album „Serious“ auf Circle

Nach zahlreichen Veröffentlichungen auf Labels wie Poison Recordings, Electribe oder Mauritus, releast der Essener DJ und Produzent Marco Iletschko aka Marc O’Tool seine neue LP „Serious“ auf  Circle Music – seine Premiere auf dem Münchner Label. Mit aufwendigen Melodien glänzt die Platte ebenso wie mit feinstem Deep und Tech-House sowie Old School-Einflüssen. Von Anfang bis Ende ist das Album gleichzeitig sehr kohäsiv, aber dennoch variabel, immer mit dem Bezug zu beständigen House-Roots. „Serious“ erscheint am 30. März 2012. Tracklist: 01. Serious Intro 02. I Know 03. No Need To Worry feat. Stu Patrics 04. Feel So Good feat . Marc Vision 05....

Read More