Michael Schade und Thomas Kipke haben eine umfassende Dokumentation über das Schaffen des Berliner Produzenten Stefan Goldmann gedreht. Von der ersten Studio-Session, bis hin zum Auflegen in Clubs, die beiden Filmemacher haben Goldmann bei jedem Detail seiner vielfältigen Arbeit begleitet, landeten dadurch auch in den Räumlichkeiten Berliner Institutionen wie dem Plattenladen Hard Wax oder dem D&M Mastering Studio. Ergänzt wurden die Szenen seiner Arbeit durch Interviews, die in imposanten Ruinenkulissen aufgenommen wurde.

Parameter – Stefan Goldmann
VÖ: 2. Juli 2012
Regie, Kamera & Schnitt: Michale Schade & Thomas Kipke
Interviews & journalistisches Konzept: Tobias Fischer
DVD PAL 16:9, Deutsch mit englischen Untertiteln, 41 Minuten Laufzeit

www.macro-rec.com