Patrice Bäumel – Speicher 81 EP (Kompakt)


Hypnotischer und minimalistischer Techno. Das ist das Markenzeichen des langjährigen Trouw-Residents Patrice Bäumel und das spiegelt sich auch in dieser EP wider. “Mile High Gang” kommt sehr deep daher. Minimalistische auf- und abschwellende Synths, mit hier und da mal einem Highlight. Der Track geht sehr nach vorne, lädt zum Träumen und sich in der Musik Verlieren ein. Der zweite Track “Vertigo” wird als “echte Synapsenschleuder” angekündigt. Leider trifft das nicht im positiven Sinne zu. Vertigo, im Sinne einer Gleichgewichtsstörung, sind vor allem die Synths. Diese klingen tatsächlich ständig abschweifend und man hat anfangs den Eindruck, dass der Track selber betrunken ist, sich dann irgendwann fängt und dann… Ja, das war es dann auch. Hier passiert nichts mehr. Der Track erscheint mir viel zu eintönig, langweilig und unfertig. Schade, “Mile High Gang” ist nämlich richtig gut! 5 / 10 Punkte cassio