Wer tummelt sich so in den deutschen Verkaufscharts? Natürlich die unvermeidbare Lana Del Rey, „I Follow Rivers“ in zwei Versionen, DJ Antoine, das zugegeben großartige „One Day“ und ansonsten viel südamerikanischer Sommer-Pop-Dreck à la „Tacata“ oder „Balada“. Und seit dieser Woche auch mal wieder Paul Kalkbrenner.


Nachdem es bereits vier Jahre her ist, dass er seine bislang letzte Single veröffentlichte – na, welche war das? – steigt „Das Gezabel“ diese Woche auf Platz 34 in die deutschen MCC ein.

Die Single ist der Vorbote für das Ende Oktober – Anfang November angekündigte neue Album, das ebenfalls wie „Icke Wieder“ auf seinem eigenen Label Paul Kalkbrenner Musik erscheinen wird.

Die Single „Das Gezabel“ erschien am 03. August 2012 auf Vinyl und in digitalem Format, zusätzlich gibt es zum ersten Mal ein Paul Kalkbrenner Musikvideo, das bei dem diesjährigen Ferropolis Auftritt gefilmt wurde.