phil


Alle FAZEmag-Leser und FAZE TV-Zuschauer kennen den ansehnlichen Mann aus Marl / Polsum bestens. Ist er doch ein langjähriger Freund des FAZE-Teams und Moderator von FAZE TV. Dabei arbeitete Philipp André Fuldner zunächst als Model, bis er 1998 mit „The Final“ über Nacht europaweit berühmt wurde. Captain Phil hatte aber noch weitere Hits in der Pipeline wie zum Beispiel das breakige „Miami Pop“, das 2001 für Furore sorgte.

Heute erscheint auf Beatport die neueste Single des Ruhrpottlers. Zusammen mit der Londoner Sängerin Polina Griffith hat er auf Tonspiel – das Label, das man auch von Robin Schulz, Nico Pusch oder Flic Flac kennt – die Nummer „Do What You Like“ produziert. Damit gibt der „Phil’s Licks“-Organisator im Hotel Shanghai auch die Marschroute für die Sommer-Monate vor. Macht einfach, worauf ihr Lust habt. Tanzen könnt ihr hierzu schon mal ganz ausgezeichnet.

Und hier könnt ihr ein Ohr riskieren.

Das könnte euch auch interessieren:
Robin Schulz im Interview
MAYDAY – die Compilation