artworks-000099181935-70io3p-t500x500


Philth und die Vokalistin Colltette Warren bringen mit ihrem Release auf CIA Deepkut mal eben die Drumandbass-Szene ins Wanken. Dass Philth zu den derzeit spannendsten jungen Talenten des Genres gehört, dürfte man ja durch seine Releases auf Dispatch, Flexout und Automate mitbekommen haben. Spätestens die beiden Vocals-Tracks „Don’Let Go“ und „Back in Time”machen den Londoner zum kleinen Star. Die saubere, vielseitige und klare Produktion und Collette Warrens charakteristische Stimme ergeben ein in sich stimmiges Gesamtbild. Deep, rollend und höchst atmosphärisch machen die beiden hier einfach alles richtig. Absoluter Wahnsinn. 10/10, feindsoul.