hive audio



7 YEARS HIVE (Hive Audio)
Es ist wieder soweit. Um das siebenjährige Bestehen des angesagten Zürcher Clubs an der Spitze des elektronischen Clubgebirges gebührend zu feiern, bringt das Schweizer Recordlabel HIVE AUDIO pünktlich zum Club-Geburtstag eine weitere Compilation auf den Markt. Erneut haben sich Club und Label-Gründer Adrian Wöllhaf und Samuel Gmur – vielen vielleicht besser bekannt unter dem Namen Animal Trainer – zusammengesetzt und die ungemischte Compilation betreut, um den Hörern die modernsten aktuellen House-Edelsteine zu präsentieren. Den Opener machen die Engländer von der Zombie Disco Squad mit ihrer unwiderstehlich eingängig fesselnden House/Techno-Nummer „Ghetto“. Den Übergang von House zum Modern Techno liefert schließlich Manuel Moreno aus der Schweiz mit seinem achtminütigen Track “Under Your Skin”. So richtig heiß wird es dann mit Brasiliens Femme Fatale Joyce Muniz, die mit „Dope Selector!“ ordentlich tropische Deep Tech Beats und Dirty Samples in die Compilation bringt. Anschließend dürfen Animal Trainer ihre Handschrift mit “Drop In” auf der Platte verewigen, wie gewohnt mit viel Bass Drums und Dance-Music. Folglich kehrt ein wenig Ruhe ein mit Niconé & Sascha Braemer, die mit dem schwülen, tiefliegend ultra-sexy „Eyes“ im Zusammenspiel mit MLND für Afterhour-Sounds sorgen. Sinnlich geht’s weiter mit Monkey Safari, den Spaß liebenden Brüdern aus Halle und dem Track “Grow”: Eine bassfreundliche Floor-Ballade mit dem ergreifenden Summen von Mykel Anthony. Im Anschluss infizieren Wildkats & Tboy mit „Whateva“ das Hörerohr und bringen die Hüften ordentlich zum Grooven. Danach folgt die harte und gefühlvolle Nummer “Learn to Fly” von Produzenten-DJ Daniel Dexter. Next up feiert Deneha sein Hive-Debüt mit den berauschenden Deep-House-Tunes des Songs „Aldebaran“. Gefolgt wird sie von “Sunkissed” der Berliner Veteranen Smash TV & Kiki und zum Abschluss geben das Berliner Duo Madmotormiquel & Sebo mit “In Every” ihr Bestes. Die durch und durch heiße Scheibe mit 11 Tracks, die dem Club und Label wiedermal alle Ehre machen, könnt ihr ab dem 05.02.2013 erwerben. Ich jedenfalls bin restlos begeistert vom blühenden Züricher Nachtleben. Happy Birthday! 10 Points em_eycx
www.hiveclub.ch

Und so geht es ab im Hive Club Zürich: