10 Mal Technik, ohne die Techno undenkbar wäre

  Ob die Technik die Musik macht oder der Künstler, der die Maschine bedient ist umstritten. Nicht umstritten ist jedoch, dass elektronische Musik im allgemeinen und Techno im speziellen stark von der Nutzung neuer, innovativer Musikproduktions-Technologie geprägt war und ist. Bis zum heutigen “Bedroom Producer”, der zuhause in seinem Zimmer mit nicht mehr als einem Laptop und kostenloser Software hochqualitative Tracks produzieren kann, war es ein weiter Weg. Als Techno in den 1980er Jahren entstanden ist, mussten die damaligen Produzenten wie Jeff Mills oder Juan Atkins mit wenigen analogen Geräten und einem Vierspur- Aufnahmegerät sehr kreativ umgehen, um den...

Read More

13 Techno-Bücher, die man gelesen haben sollte

Wir haben die volle Dosis Stoff für euch. Neben den zahlreichen Vinyls sollten folgende Bücher definitiv euer Rave-Regal zieren. Zwischen Roman, Lexikon und Bücherbuch, von Detroit über Belgien bis Frankfurt, für alle Gemüter sollte was dabei sein.   1. Felix Denk & Sven van Thülen – Der Klang der Familie Auf soziologische Weise beschreiben die beiden Autoren die Berliner Sound- und Stadtgeschichte. Dazu führen die Sie 150 Interviews von Künstlern, Schriftstellern, Fotografen und Designern zu einem Gesamtbild der Historie zusammen. 2. David Brun-Lambert & Laurent Garnier – Elektroschock: die Geschichte der elektronischen Tanzmusik Elektroschock beschreibt die Geschichte der elektronischen...

Read More

#socialdistancing – 10 Tipps für Netflix, Amazon Prime & Co.

Neben all den Streams aus Clubs und von zuhause haben wir euch auch zehn Tipps für Filme, Serien und Dokus zusammengestellt, die dem #socialdistancing garantiert trotzen. 1. Berlin Calling (Amazon Prime) Der Alltime-Klassiker der deutschen Technofilmhistorie, geht halt immer! 2. Narcos Mexico II (Netflix) Als Nachfolgeserie der gleichnamigen Serie „Narcos“ beschreibt „Narcos Mexico“, explizit den illegalen Drogenhandel in Mexico und ist mindestens genauso sehenswert wie sein großer Bruder. 3. Fyre Festival (Netflix) Letzte Woche erreichte uns die erfreuliche Nachricht, dass Andy „Evian“ King bald auf Tour mit Insider-Infos durch Großbritannien touren wird. Für alle, denen Andy kein Begriff ist,...

Read More

10 magische DJ-Momente

Der DJ als Prediger in seiner Kanzel sorgt für viele magische, besondere und unvergessliche Momente. Ein paar von diesen haben wir hier versammelt. und wir sind uns natürlich sicher, dass jeder von euch seinen speziellen Moment hatte, ob er hier nun bei  oder nicht.   01. Pure Begeisterung und unser liebster ABBA-Moment. 02. Eine sehr emotionaler Moment, als Carl Cox den letzten Track im legendären Space gespielt hat … 03. Vielleicht das bekannteste Set der Cercle-Crew und stellvertretend für viele weitere großartige Cercle-Sets 04. Ja, das ist David Guetta – im Space, irgendwann gegen Ende der 90er … 05....

Read More

So veranstaltet man eine coole Neonparty

So veranstaltet man eine coole Neonparty Erinnern sie sich noch an die diversen Neonfarben, die in den 80er- und 90er-Jahren so im Trend waren? Diese sind so etwas wie der Inbegriff einer gewöhnungsbedürftigen, aber modischen Revolution geworden. Einer der Höhepunkte dieser etwa schrillen Revolution ist insbesondere das Schwarzlicht. Das Alter spielt hierbei keine Rolle, wenn es um den sogenannten „Glow-Spaß“ geht, man sollte ihn sich auf keinen Fall entgehen lassen. Auf diversen Seiten im Internet findet man verschiedene Varianten von Neo Dekorationen, Outfits und unterschiedliche Spiele die in Kombination miteinander einen außergewöhnlichen Partygag ergeben. Neon als Partymotto ist besonders...

Read More

Die besten Szenen aus „Berlin Calling“

  „Berlin Calling“ von Hannes Stöhr ist wohl der bekannteste Spielfilm, der von elektronischer Musik handelt und gilt als der Techno-Film schlechthin. Wir alle können uns noch an die besten Szenen erinnern und der ein oder andere hat vielleicht sogar schon ähnliches erlebt. Paul Kalkbrenner schlüpft perfekt in die Rolle des Berliner DJs Ickarus und lässt die Grenzen zwischen Fakt und Fiktion nahezu verschwimmen. Für die, die den Film noch nicht gesehen haben oder ein schlechtes Gedächtnis haben. Hier nochmal die acht besten Szenen aus dem Film. Den komplette Film findet ihr auf Amazon Prime. 1. Anfangsszene 2. Das...

Read More

10 legendäre Tracks von Westbam

  Maximilian Lenz alias Westfalia Bambaata bzw. Westbam ist wohl unumstritten ein Teil der Techno-Historie Deutschlands. Seit mittlerweile mehr als 30 Jahren ist der deutsche DJ und Produzent in der elektronischen Musikszene tätig und macht noch heute erfolgreich Elektro-Partys aller Art unsicher. Zu seiner bereits langen Karriere gehören natürlich auch so einige Releases. Wir haben euch die zehn legendärsten Werke Westbams aufgelistet.   1. Members Of Mayday – Sonic Empire 2. Westbam ft. Nena – Oldschool, Baby 3. Westbam – Beatbox Rocker 4. Dr. Motto & Westbam – Sunshine 5. Westbam ft. Richard Butler – You Need The Drugs...

Read More

10 Gründe, warum Party zu Hause besser ist als im Club

10 Gründe, warum Party zu Hause besser ist als im Club   1. Musikkontrolle Euer Zuhause, eure Regeln und nur ihr habt die Kontrolle über die Musik. Du, All Night Long.   2. Free Booze Naja gratis nun vielleicht auch wieder nicht. Aber eine Kiste Bier kostet im Getränkemarkt halt ungefähr so viel wie zwei Bier im Club … Also fast Free Booze. Vor allem wenn du deine Gäste mal ordentlich was mitbringen lässt.   3. Du bist der Türsteher Sei dein eigener Sven Marquardt. Mach deine Haustür zur härtesten Tür der Stadt. Du entscheidest, wer cool genug für...

Read More

10 Dinge, für die kein Raver Geduld hat

10 Dinge, für die kein Raver Geduld hat 1. Schlange am Einlass Drei Stunden vorm Techno Club anstehen? Das gefällt nur bescheuerten Touristen in der Berghain-Schlange, die sich einreden das wäre „Part of the experience“. 2. Warm-up Warm-up ist ja schön und gut. Der Raver will allerdings in der Regel einen Partyabend von 0 auf 100 in weniger als 30 Minuten. Für ein ausgiebiges Warm-up hat er keine Zeit. Man macht auf der Clubtoilette ja auch nicht erst mal eine Dreiviertelstunde Vorspiel … 3. Die Zeit bis zum ersten Festival Die Festivalsaison steht in den Startlöchern, ab jetzt geht es so richtig los. Der ein oder andere hat vielleicht sogar die...

Read More

Illegale Raves – Gründe und Entwicklungen

Seit dem Boom der Acid-House-Partys in den späten 80er Jahren in England, wird die Seite der unkommerziellen illegalen Partys ohne Lizenz, als Epizentrum des unkontrollierten, drogeninduzierten Eskapismus dämonisiert und durch jegliche Medien getrieben. Selten, dass ein Artikel auch die positiven Verläufe und Auswirkungen auf die Gäste und die Szene insgesamt beleuchtet. Klar ist aber auch, dass es Clubs zunehmend schwieriger haben, gerade in den Sommermonaten dem enormen Druck seitens hochkarätiger Line-ups auf Festivals und kostenfreien Raves im Freien entgegenzuwirken, und dadurch ihr Überleben zu sichern. Wir wollen wertfrei an die Sache rangehen und ein paar Punkte zu dem Thema...

Read More

TBT – das war die Loveparade 1995

„Die 1995er Loveparade war in vielerlei Hinsicht einzigartig, die Naivität war noch fast ungebrochen, der Größenwahn fast auf seinem Höhepunkt und die Techno Sinnkrise noch ca. ein Jahr entfernt, wie man an folgendem Zeitdokument schön ersehen kann. Es war aber auch die erste Loveparade die so richtig behördenmäßig eingeschnürt wurde, so konnte mein Wagen z.B. wegen 10 cm Überbreite nicht mitfahren. … Jede Menge Freunde und Bekannte jedenfalls und natürlich geb ich auch noch meinen Schmonzes ab, bei Ellen Allien im Kiss FM Studio und Westbam hat eins meiner Shirts an, pahaha.“ Mit diesen Worten blickt Thomas Andrezak, besser...

Read More

10 Hilfsmittel am Morgen danach

via GIPHY Der Morgen danach, das ist meistens kein Zuckerschlecken. Hier sind 10 Hilfsmittel für den Morgen danach. 1. Gesichtscreme mit Q10, Koffein, Uran und was man sonst so braucht um die Gesichtszüge wieder in geregelte Bahnen zu bringen 2. Ein altes Familienrezept Jede Familie besitzt ein altes Rezept für ein Anti-Kater-Serum. Woraus es besteht bleibt natürlich strenges Geheimnis. 3. Weitertrinken Ganz klar. Wer weitertrinkt, den holt der Kater nie ein. Es heißt ja nicht umsonst Konterbier. Man kann aber auch genauso gut mit Gin Tonic oder Prosecco kontern. via GIPHY 4. Katerfly Alle Elektrolyte, Vitamine und Mineralien, die...

Read More

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.