Reloop RHP-10 Mono


Reloop hat eine Ein-Ohr-Variante des RHP-10 Kopfhörers herausgebracht.  Markant an dem Monohörer ist der große Treiber, der für genug Lautstärke für einen Clubeinsatz sorgen soll. Dank gepolstertem Griff und wasserabweisendem Kunstlederpolster taugt der Hörer auch für längere Livesessions.

Der Hörer ist für 59 EUR erhätlich.

Features und technische Daten:

  • professionelle Ein-Ohr-Bauweise mit 50-mm-Neodym Treiber
  • ergonomisch gepolsterter Handgriff
  • schwenkbare Ohrmuschel
  • wasserabweisendes Kustleder-Ohrpolster
  • Flat Comfort Bauweise: kompaktes und leichtes Ohrmuschel Chassis
  • stabiler XLR-Anschluss
  • ausgezeichneter, individuell abstimmbarer Tragekomfort
  • angewinkelter 6,3mm-Klinkenstecker für optimierte Kabelführung
  • Inkl. großer Kunstledertasche für Kopfhörer und Zubehör & Kabel
  • Frequenzbereich: 3 Hz – 30 kHz
  • Impedanz: 24 Ohm
  • Kennschalldruckpegel: 109 dB
  • THD: < 0,2% bei 1 kHz, 1 mW
  • Nennbelastung: 300 mW
  • Gewicht: 246 g

Das könnte dich auch interessieren:
Philips DJ-Kopfhörer A5 Pro – ab sofort erhältlich
Messeneuheiten von Alesis: Studiokopfhörer SRP100 & E-Drum Kits (DM10-Serie)
Pioneer stellt In-Ear DJ-Kopfhörer DJE-2000 und DJE-1500 vor
www.reloop.de