Richie Hawtin aka Plastikman produziert Musik für Prada-Techno-Sneaker


Großartige Mode trifft auf großartige Musik. Für die PRADA-Spring/Summer-2021-Womenswear-Show, geleitet vom hochgelobten Designer Raf Simons, hat Richie Hawtin alias Plastikman den Soundtrack für den Laufsteg komponiert.

Der zwölfminütige Track “Sin Thetik”, der außerdem in einer 20-Minuten-Ambient-Version zum Einsatz kommen wird, dürfte die perfekte musikalische Untermalung für das Teil-Event der Milan Fashion Week sein: “Ich bin sehr stolz darüber, diese Kollaboration mit Prada zu verwirklichen können. “Sin Thetik”, inspiriert von meinen Gesprächen mit Raf und den Anweisungen von Miuccia [Prada], ist das Resultat eines wochenlangen, intensiven und für mich neuartigen Arbeitsprozesses. Bei der Gestaltung dieses Plastikman-Stücks habe ich stets die Unterstützung von Raf und Miuccia gespürt, die mir zudem sämtliche Freiheiten für die Komposition einräumten. Aber das war noch nicht alles, ihr könnt noch einiges erwarten”, so Hawtin alias Plastikman über das Projekt.

 

Das könnte dich auch interessieren:
Luigi Madonna & Roberto Capuano kündigen gemeinsame EP auf Drumcode an
Luke Garcia (Innervisions/Moblack) – DJ Charts September 2020
“Utopia” – Robert Babicz veröffentlicht neues Album