Richie Hawtin: neues Label und neue EP – „Time Warps“

Richie Hawtin startet ein neues Label und veröffentlicht eine neue EP. „Time Warps“ ist ab sofort digital erhältlich und erscheint auf From Our Minds (FOM1), einen neuen Sublabel seines legendären Imprints Plus 8.

 

Die EP ist sein erstes Dancefloor-orientiertes Release seit „Minus Orange“ vor 21 Jahren, die beiden Tracks sind zusammen über 30 Minuten lang. Neben der digitalen Version wird es auch ein Vinyl-Release geben, das am 4. Dezember erscheint und auch dadurch besticht, dass die Platte komplett aus recycelten Materialien besteht.

Tracklist:
A. Time Warps
B. Time Stands Still

„Nach dreißig Jahren in der Musikindustrie und angesichts des Zustands des Planeten glaube ich, dass wir die Umweltauswirkungen von Musikformaten auf Erdölbasis beobachten müssen. Ich verpflichte mich nach wie vor zur Veröffentlichung von limitierten Vinyl-Editionen für Diejenigen, die sich dafür entscheiden, ihre Musik in diesem Format zu genießen, glaube jedoch, dass unsere Gemeinschaft sensibler mit ihrer Vinyl-Strategie sein muss. In Zukunft müssen wir alle Aspekte unserer physischen Veröffentlichungen berücksichtigen, einschließlich der Verpackung, der Verwendung recycelter Produkte und der Zusammenarbeit mit Herstellern, die sich dieses Themas ernsthaft annehmen.“ (Richie Hawtin)

 

Das könnte dich auch interessieren:
Richie Hawtin produziert Musik für Prada-Techno-Sneaker
Neue Compilation: Richie Hawtin relauncht sein legendäres Label Plus 8