Quelle: Nivea

Bildquelle: Nivea


Die Marke Nivea vom Beiersdorf-Konzern hat ab sofort einen Star mit Weltruhm für sich gewonnen. Kein geringerer als Robin Schulz wird in Zukunft für die Black & White Invisible Deos und Antitranspirantien werben. Die Partnerschaft wird mit einer klassischen Kampagne und sogar einem exklusiven Konzert, das im November stattfinden soll, gestartet.

Ab 30. Juli läuft auf Sendern wie RTL, Sat 1 und Pro Sieben ein TV-Spot der gemeinsame Kampagne von Schulz und Nivea. Und natürlich auch auf sozialen Netzwerken wie Instagram, Facebook und Co wird fleißig gepostet.

Es gibt sogar ein Gewinnspiel, bei dem man zwei Karten für das Konzert erwerben kann. Beim Kauf eines Produktes aus der Kollektion Black & White Invisible, kann unter Nivea.de/RS der Kassenbon eingereicht werden und man hat so die Chance auf zwei der insgesamt 600 Tickets.

Schon im vergangenen Jahr war Schulz für eine Kampagne der Kleidermarke S.Oliver das Aushängeschild. Auch seine eigenen Kopfhörer von Sennheiser hat der Osnabrücker schon herausgebracht. Ob man seine Musik nun mag oder nicht, gut vermarkten lässt sich ein Produkt mit seinem Namen allemal.

Das könnte dich auch interessieren:
Unbekanntes EDM-DJ-Duo Lytt startet Kickstarter-Kampagne für Welttournee
Steve Aoki bringt seine eigene Pizza auf den Markt
Neue Social Music Plattform „Check my Track“ ermöglicht das Teilen eigener Musikproduktionen

Hier der Werbespot: