Roni Size:Reprazent New Forms (Mercury)


In Momenten wie diesen fühle ich mich gleichermaßen alt wie jung: Das mehr als zu Recht gefeierte Debüt-Album von Roni Size/Reprazent, „New Forms“, feiert seinen 20. Geburtstag. 20 Jahre, da machen wir uns nichts vor, sind eine lange Zeit. Gerade in der so schnelllebigen wie jungen Geschichte der elektronischen Musik. Umso überraschender, dass das mit dem Mercury Award ausgezeichnete Album, das Drumandbass äußerst clever in den Live-Kontext packte, heute noch so frisch und zeitgemäß klingt, wie damals 1997. Grund genug, diesen Klassiker der gebrochenen Beats, vielleicht sogar der elektronischen Musik im Allgemeinen, neu aufzulegen. Inklusive zeitgemäßem Master, neuen Remixen und einem kompletten DJ-Mix. Das Gesamtpaket gibt es wahlweise als Vierfach-CD oder ganz klassisch als Doppel-Vinyl und gehört in jede ernstzunehmende Plattensammlung.
10/10 Feindsoul