ruede hagelstein2



Ruede Hagelstein kündigt sein neues Album „Apophenia“ an. Der Berliner DJ und Produzent, der vor über zehn Jahren seine erste EP veröffentlicht hat, war in den letzten Jahren vor allem auf Labels wie Souvenir und Upon.You beheimatet. 2013 veröffentlichte der langjährige Watergate-Resident die 13. Ausgabe der Mix-Reihe des Clubs auf dessen gleichnamigen Label. „Apophenia“ ist das erste Artist-Album auf Watergate Records und wird dort am 30. März 2015 erscheinen.

Tracklist: ruedehagelstein_apophenia
01. Footprints feat. C.A.R.
02. Life Is A Beach
03. Already Undone feat. PillowTalk
04. Energiewende
05. Plaything feat. Mentrix
06. Daylight
07. Found A Place
08. Love Me Tender feat. Justin Evans
09. Let It Happen feat. Hollis P. Monroe & Overnite
10. Moon Rabbit
11. Pareidolia

Das könnte dich auch interessieren:
Ruede Hagelstein – Auf Sichthöhe mit den Enten
Watergate – Butch macht die 18!
www.water-gate.de