Bildschirmfoto 2014-07-11 um 23.17.42
Ruederich alias Ruede Hagelstein auf Lebensfreude in erneuter Kollabo mit Meggy die diesem wunderschön harmonischen Track “Top of the World” ihre einzigartig schöne Stimme verleiht. Dabei wirkt der sehr poppige Track mit seinem langsamen Arrangement, unstraighten Beats und nett harmonischen Synthies, wie ein Spaziergang im Sonnenaufgang, unfassbar schön und erfrischend. Marek Hemmann macht für seinen Remix das einzig richtige und behält das smoothe bei, verpackt es lediglich etwas tanzbarer und housiger, lässt darüber hinaus den Gesang voll zur Geltung kommen. Britta Arnold gibt dem Ganzen dagegen einen sehr viel direkteren und druckvolleren Anstrich und lässt die Vocals weitgehend verfremdet durch den Track führen. Insgesamt ist die EP ein wirklich gelungenes Release das vor allem von Meggys tollem Gesang getragen wird, und darüber hinaus die Vielseitigkeit von Ruede Hagelstein beweist. 10/10 Rusty