La Fleur und Sasha


Ende Oktober erscheint die erste gemeinsame EP von Sasha und La Fleur. Getauft wurde das gute Stück auf den Namen „Förbindelse“ und enthält neben der Kooperation des Duos noch einen Solo-Track der Schwedin La Fleur, die mittlerweile in Berlin ihr neues Zuhause gefunden hat. „Rooned” ist der Name des Tracks der Labelgründerin von Power Plant Records.

Nachdem La Fleur „Trigonometry“ von Sasha remixte, hofften die Fans, dass eine weitere Zusammenarbeit in Aussicht stehen würde. Darauf können wir uns in einigen Tagen freuen.
La Fleur äußerte sich wie folgt:
„Als ich mich zum ersten Mal an Sasha wandte, um ihm Musik für sein Label zu präsentieren, hätte ich mir nicht vorstellen können, dass er mir eine gemeinsame Kollaboration vorschlagen würde! Für mich war es eine große Ehre diese Herausforderung anzunehmen!“

Obwohl die beiden ziemlich unterschiedliche Musikgeschichten haben, bringen sie die elektronischen Musikszene mit ihrer Einzigartigkeit sehr voran. „Wie der Trackname schon sagt, hat uns unsere „Verbindung“ (auf Schwedisch, „Förbindelse“) veranlasst, dieses Projekt zu starten und zu beenden. Wir sind sehr froh, dass wir das jetzt mit euch teilen können.“

 LNOE0095

 

 

Tracklist:
Sasha & La Fleur – Förbindelse
La Fleur – Rooned

 

„Förbindelse“ erscheint auf Sashas eigenem Label Last Night On Earth. Die Single holt die Spätsommer-Vibes zurück und bei dem Video lässt man den eigenen Festivalsommer doch glatt nochmal hochkommen: