The burn


Traditionellerweise sollte das Burning Man Festival estgeschottet vom Internet und ausschließlich persönlich erlebt werden. Aber wollen wir mal auf dem Boden der Tatsachen bleiben. Die moderne Version des Events ist überall auf Social-Media- und anderen Kanälen online zu verfolgen. Und ab jetzt kann man Burning Man sogar über einen offiziellen Livestream verfolgen.

Die Kamera des Streams schwenkt 360° über das weitläufige, staubige Gelände des Burning Man in Black Rock City bei Nevada. Man kann bikende Teilnehmer des Festivals umherfahren sehen oder Leuten zuschauen, wie sie sich um die massiven Kunstinstallationen auf dem Festivalgelände versammeln.

Wenn man schon nicht persönlich da sein kann, gibt es immer noch den Livestream um ein wenig von dem Spirit vom Burning Man abzubekommen. Einfach eine Playlist und den Stream anmachen und ihr fühlt euch fast, als wärt ihr wirklich vor Ort.

Hier geht’s zum Livestream:

 

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2017
Burning Man – ein Reisebericht von Robert Babicz
Gigantische Kunstinstallationen beim Burning Man
Burning Man kommt nach Europa