„Hyper, Hyper! Gerade erst haben Scooter ihr neues Album „God Save The Rave“ (mit einem vielsagenden) Cover veröffentlicht, da äußerte sich Frontmann H.P. Baxxter in einem Radiointerview für Radio Hamburg zur Gendern-Debatte und machte deutlich, was er davon hält: „Gendern finde ich zum Kotzen, das ist Idiotensprache für mich.“ Der 57-jährige erklärte, dass die Sprache dadurch ruiniert (!) würde und dass das nichts damit zu tun hätte, dass man Frauen akzeptiert.

„God Save The Rave“ ist am 16. April via Kontor erschienen – inkl. des letztjährigen Hits „FCK 2020“.

 

 

Das könnte dich auch interessieren:
Scooters neue Single “FCK 2020” spricht uns aus dem Herzen
Wicked – Scooter präsentieren neues Arzneimittel

Foto: Philip Nürnberger
Quelle: MOPO