Bildschirmfoto 2014-09-02 um 23.30.10



Es ist das erste Album nach dem Ausstieg von Rick J. Jordan. Nun ist nur noch Hans Peter als Gründungsmitglied dabei. In der über 20-jährigen Bandgeschichte ist Phil Speiser – vielen bisher auch schon bekannt unter seinem Alias Dirty Disco Youth – der fünfte Neuzugang bei Scooter und hat damit dem neuen Album auch seinen Namen gegeben „The Fifth Chapter“. Das wird am 26. September 2014 via Sheffield Tunes/Kontor erscheinen. Es wird auch eine Limited Deluxe Box geben, die neben der regulären CD auch noch einen Bonussilberling beinhaltet und eine Scooter Shout Box. Diese kleine Box macht aus euch einen H.P., die nächste Party gehört euch.
Vorab, am 5.9., erscheint die Single „Today“.

Tracklist:  cover_T5C_RGB
01. T5C
02. Who’s That Rave?
03. Scooter And – Today feat. Vassy
04. We Got The Sound
05. Radiate feat. Vassy
06. 999 (Call The Police)
07. King Of The Land
08. Bigroom Blitz
09. Chopstick (Mado Kara Mieru)
10. Home Again
11. Fuck Forever
12. Jaguare
13. T.O.O.
14. Listen
15. Can’t Stop The Hardcore
16. Fallin‘
17. In Need

Tracklist CD 2 (Limited Deluxe Box): shoutbox_scooter
01. How Much Is The Fish? (Tony Junior Remix)
02. Maria (I Like It Loud) (R.I.O. Remix)
03. Move Your Ass! (Stefan Dabruck Remix)
04. Army Of Hardcore (BMG Remix)
05. Friends (NRG Remix)
06. Jigga Jigga! (Dave202 Remix)
07. I’m Lonely (Kindervater Remix)
08. Posse (I Need You On The Floor) (Amfree Remix)
09. Fire (Laserkraft 3D Remix)
10. Shake That! (Barany Attila / DJ Dominique Remix)

Das könnte dich auch interessieren:
H.P. Baxxter/Scooter – 10 musikalische Wegweiser
20 Jahre Scooter – ein Buch zum Jubiläum: “Always Hardcore”
Scooter vs. dOP – Merchandise Deluxe
Scooter Boy und die Supermarkt-Gang
Hands on Scooter (Sheffield Tunes)

www.scootertechno.com