Credits: BagoGames – Flickr


Festival-Fans haben es derzeit nicht gerade leicht. Der Coronavirus (ja, wir können es langsam auch nicht mehr hören!) sorgt für zahllose Absagen und Verschiebungen. Für Minecraft-Spieler gibt es allerdings einen Trost: am 28. und 29. März erhält das Second Aether Festival Einzug in das virtuelle Open-World-Game.

Das vom Second Sky Festival inspirierte Event wird zwei Tage andauern und den Gamern ein vollständiges Line-up mit DJs und Producern präsentieren. Teilnehmen kann man ganz einfach über einen Discord Server.

 

Das könnte dich auch interessieren:
So sieht das Berghain von innen aus – in Minecraft
Coronavirus: Club stellt Fläche für wohltätige Zwecke zur Verfügung
Coronakrise: Petitionen im Fokus, Grenzen dicht

Beitragsbild: BagoGames – Flickr