Seit dem 1. Juni können sich weibliche DJs wieder für die SHE CAN DJ Competition bewerben. EMI Music sucht hier professionelle, weibliche DJs aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die ihr Können weltweit unter Beweis stellen möchten. Ziel ist es, die besten und talentiertesten weiblichen DJs zu entdecken und sie zu einer globalen DJ Sensation zu machen. Die Siegerin bekommt einen Deal mit EMI Music, sowie einen weltweiten Booking- und Managementvertrag.

Damit reiht sich die SHE CAN DJ Gewinnerin in das einmalige Artist Roster von EMI Music ein, zu dem erfolgreiche Stars der internationalen Dance Szene wie Chemical Brothers, Swedish House Mafia, Eric Prydz, Deadmau5 und David Guetta gehören.

Bewerbungsschluss ist der morgige Samstag, der 30. Juni, auf den ein sorgfältiges Auswahlverfahren folgt, in dem eine Fachjury zehn Finalistinnen auswählen wird. Diese durchlaufen in den folgenden Wochen diverse Workshops, um ihre Kompetenzen zu erweitern und ihr Können auf einem großen Final – Event live unter Beweis stellen zu können.

www.shecandj.de

www.facebook.de/shecandjgsa