Erstmals bietet die Kommunikationssoftware Skype dieser Tage  seine Videotelefonie auf einem mobilen Spielesytem an. Seit Skype 2003 gegründet wurde, kann ein jeder, sofern ein Internetanschluss vorhanden, via Sprachnachrichten und Videogespächen mit der ganzen Welt kommunizieren. Diese Verbindungen können nun auch von der Playstation Vita von euch verschickt und empfangen werden. Die Benutzer der Konsole können Skype ab sofort kostenlos unter der Kategorie „Social“ im Playstation-Store herunterladen. Sehr praktisch  ist dabei, dass der PS-User andere Anwendungen seiner Konsole während Gesprächen nutzen kann und das PS-Vita System zusätzlich über eine Front- und Rückseitenkamera verfügt, zwischen denen die Skyper im Chat wechseln können.

Die PlayStation Vita ist zum Preis von 249,95 € (UVP) für das WiFi-Modell und von 299,95 € (UVP) für das WiFi/3G-Modell erhältlich.

www.psvita.com
www.skype.com