music-1283020_1280


Bereits im Jahre 1989 hatte Sony die hauseigene Plattenproduktion aufgegeben. Man wollte sich voll und ganz auf das Medium CD konzentrieren. Nun hat Sony Music nach fast 30 Jahren auch wieder ein eigenes Vinyl-Presswerk.

Dieses soll im März nächsten in der Präfektur Shizuoka (Japan) in Betrieb gehen. Zu den ersten Pressungen sollen eine Reihe größerer Mainstreamproduktionen und japanische Neuauflagen gehören. Dies kündigte der japanische Aktienindex Nikkei an.

Auch an Vinyl-Produktionen für Labels außerhalb des Sony-Unternehmens wurde bereits Interesse bekundet.

Das könnte dich auch interessieren:
Diggers Factory – macht euer eigenes Vinyl
Riesige Vinyl-Messe im Londoner Printworks
Umbau ehemaliges 2. Weltkrieggefängnis wird zum Vinyl-Presswerk