spotify_logo_schwarz


Um sich gegen die harte Konkurrenz von Apple Music halten zu können, hat sich Spotify nun eine Finanzierung von eine Milliarde US-Dollar sichern können.

Die Finanzierung besteht aus so genannten Wandelanleihen und kommt von der Private-Equity-Firma TPG. Diese soll das Unternehmen für Marketing und die Expansion von Spotify nutzen können um sich letztendlich weiter gegen den großen Konkurrenten Apple Music etablieren zu können. Denn letztendlich gilt, wer die meisten Kunden an sich bindet, der kann sie wahrscheinlich auch für lange Zeit halten.

Sollte Spotify nicht gut performen, so könnten die aggressive Deals zwischen dem Unternehmen und Investoren viele Kosten verursachen. Erst diese Woche wurde deutlich, dass Spotify vor allem in Deutschland Probleme bekommen könnte, da die Telekom die Bandbreite für den Streaming-Dienst drosseln will.

Ausführliche Hintergründe hält TechCrunch bereit.

www.spotify.com

Das könnte dich auch interessieren:
Abo-Service SoundCloud Go startet in den USA
Spotify wird von Telekom gedrosselt
Akai MPC Touch – Drücken, tippen, ziehen