Screenshot


 

Jaleel White wurde Ende der 80er Jahre als nerdiger Charakter Steve Urkle in der Sitcom „Alle unter einem Dach“ bekannt. Der Schauspieler steigt nun, wie viele andere, ins Cannabis-Geschäft ein.

Von 1989 bis 1998 spielte White den ulkigen Urkle mit dem Standard-Spruch: „War ich das etwa?“. Nun ist er 44 Jahre alt und ging eine Zusammenarbeit mit dem Unternehmen 710 Labs ein. Dies berichtete das Wirtschaftsmagazin „Forbes“.

Die Cannabis-Linie soll den Namen „ItsPurpl“ bekommen und auf bereits bestehenden Sorten basieren. Darunter die Sorte „Purple Urkle. Vorerst wird das Weed erst in Kalifornien verkauft werden. Dort ist ja bekannterweise der Konsum seit mehreren Jahren legal. Passenderweise wird die Marke „ItsPurpl“ am 20. April (4/20) releast werden.

Promi-Deals und Sponsoring-Stragegien hatte Brad Melshenker, der Gründer des Unternehmens bisher nicht verfolgt. Doch zwischen Melshenker und White entstand über die Jahre eine Freundschaft. Sie hatten sich während eines Flugs kennengelernt.

Jaleel White spielte in allen neun Staffeln von „Alle unter einem Dach“ mit und hatte neben Steve Urkle noch sieben weitere Charaktere. Der bekannteste war sein Alter Ego Stefan Urquelle. Jedenfalls hat Steve Urkle Kultstatus und das hilft bestimmt die ein oder andere Knospe zu veräußern.

Das könnte dich auch interessieren:
Oregon bietet bald Magic Mushrooms Service Center
Gestrecktes Gras – Woran erkennt man es? Welche Risiken gibt es?
Ballern-Schilder werden regelmäßig gestohlen
Ehemaliger Fußball-Profi wegen Drogenhandel verhaftet