Sziget 2022 verkündet erste Namen – mit dabei sind Jon Hopkins und Honey Dijon



Klar. Ihr liebt Techno. Wissen wir.

Wir auch.

Und dennoch hört auch ihr nicht 24/7 nur „mtz-mtz-mtz-mtz“, sondern auch mal etwas Chilligerers, Rockigeres, Alternativeres. Wenn ihr Techno und auch andere musikalischen Styles mögt, dann ist das Sziget Festival das absolute Nonplusultra für euch. Denn hier gibt es ein Staraufgebot aus den unterschiedlichsten Genres der erfolgreichen Populär-Musik und dem angesagtesten Underground-Sound. Das Datum für die nächste Ausgabe steht bereits schon ein paar Tage fest: Vom 10. bis zum 15. August 2022 laden die ungarischen Veranstalter wieder in die Hauptstadt Budapests ein, um auf der Donau-Insel ein fulminantes Event zu feiern. Wir vom FAZEmag waren schon öfter da – und kommen nächstes Jahr definitiv auch wieder. Mit im Gepäck: unsere Leserschaft.

Denn bei dem ersten Schwung an Namen in einem vielversprechenden Gesamt-Line-up kribbelt es einem bereits in den Fingern, um direkt Karten zu bestellen. Bevor wir euch über das Ticketing aufklären – hier die Line-up-Phase-1:

Das Sziget Festival zelebriert Vielfalt und Gemeinschaft, bringt Menschen aus der ganzen Welt zusammen und bietet einen Ort der freien Meinungsäußerung, an dem die Besucher:innen dem Alltag entfliehen können.

Das Sziget bietet mehr als eine Liste an Headliner, hinzu kommt jedes Jahr ein vielfältiges Programm mit Weltmusik, Kabarett, Comedy, Filmvorführungen, Workshops, Wellness-Aktivitäten, Installationen, Performances und Kunst sowie Bootspartys und Aktivitäten am Sziget-Strand. Das im Herzen von Budapest gelegene Sziget ist ein vom Gefühl der Gemeinschaft getragenes Festival und als „Island of Freedom“ bekannt. Das Festival, das jedes Jahr von Menschen aus über 100 Ländern besucht wird, zelebriert die Vielfalt Aller unter dem Motto „Love Revolution“ und nutzt die Kraft der Gemeinschaft, um Liebe, Akzeptanz, Toleranz und Freiheit im Herzen von Budapest und darüber hinaus zu feiern und zu vermitteln. Die Vorbereitungen für den nächsten August laufen bereits auf Hochtouren. 2022 wird das Sziget die bisher größte Ausgabe feiern.

Hier jetzt wie angekündigt die News rund um den Karten-Vorverkauf:
Phase 1 des Ticketvorverkaufs startet ab sofort mit limitierten Drei-Tages und Sechs-Tages Tickets ab jeweils €195 (zzgl. Gebühren) und €290 (zzgl. Gebühren). Die Tickets sind via Reservix erhältlich. Mehr Informationen gibt es unter: szigetfestival.com/de/tickets

Weiterführende Infos findet ihr auch auf der offiziellen Facebook-Page.

Sziget Festival // 10.-15.08.2021 // Donau-Insel, Budapest (Ungarn)

 

 

(C) Foto: Sandor Csudai / www.facebook.com/csudaisandor