taleofus_afterlife



Das italienische Duo Tale Of Us startet seine erste eigene Reihe auf Ibiza. “Afterlife” wird an 13 Donnerstagen im Space Ibiza laufen, los geht es am 7. Juli, das Finale ist am 29. September. Mit an Bord sind bisher Acts wie Rødhåd, Todd Terje, Mano Le Tough, Howling, David August, Mind Against und Voices From The Lake. Early-Bird -Tickets gibt es zur Zeit für 25 EUR HIER.
Bereits am 16. Juni, parallel zum Sónar Festival, gibt es ein “Afterlife”-Event in Barcelona, bei dem Neben Tale Of Us auch Âme, Dixon, Marcel Dettmann, Monoloc und Recondite auftreten werden.

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2016
Sónar Barcelona 2016 – auf diese Künstler trefft ihr 
Telekom Electronic Beats: Pop-Ikone Grace Jones eröffnet Festival in Köln
Movement Festival erstmalig in Kroatien 
Kappa Futur Festival 2016 – das komplette Line-up steht