Tanzfläche in Discothek eingestürzt – 40 Clubbesucher verletzt

Tanzfläche in Discothek eingestürzt – 40 Clubbesucher verletzt


In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist in einer Diskothek in Adele auf der Kanareninsel Teneriffa der Boden eingebrochen und in den Keller gestürzt. Das Unglück passierte gegen 2:30 Uhr, im laufenden Betrieb des beliebten Discopubs Butterfly. Rettungskräfte und Polizei erreichten rasch den Unglücksort, insgesamt 40 Personen erlitten Verletzungen – Prellungen und Brüche –, zwei von ihnen wurde schwer verletzt. Welcher Song zur Zeit des Unglücks gespielt wurde ist ebenso unbekannt wie die Unfallursache. Wir wünschen allen Betroffenen gute Besserung.

disco25

Das könnte dich auch interessieren:
Bonner Schulbusfahrer verursacht Unfall unter Kokaineinfluss
Loveparade-Prozess startet noch dieses Jahr
Absage – nach „Into The Factory“ nun auch „Into The Castle“

Fotos: www.bomberostenerife.com