Etwas Techno gefällig? Dann haben wir was für euch. „Look What Your Love Has Done To Me“ ist ein Klassiker von Perc aus dem Jahre 2017, erschienen auf dem Album „Bitter Music“. Aus einem ursprünglichen Vocal-Experiment wurde ein zertifizierter Klassiker und der meistverkaufte Track in der Geschichte des Labels Perc Trax. Jetzt, zwei Jahre nach der ersten Veröffentlichung kehrt der Track dreifach geremixed zurück.

Mit der Unterstützung und Überarbeitung von Amelie Lens und I Hate Models sowie Perc selbst wird das Remix-Release sicherlich ein Hit des Sommers 2019. Percs „Look What Your Love Has Done To Me Remixed“ erscheint am 2. August auf dem Label Perc Trax unter der Katalognummer TPT085.

A1 / 1. Look What Your Love Has Done To Me (I Hate Models Primitive Remix)
B1 / 2. Look What Your Love Has Done To Me (Amelie Lens Remix)
B2 / 3. Look What Your Love Has Done To Me (Perc VIP Mix) 

 

 

Das könnte euch auch interessieren:
Kindness kündigt neues Album „Something Like A War“ an
DJ Mag Top 100 – gebt jetzt eure Stimme ab
FAZE FOURTY Juli 2019