910x630_jeff-mills


 

Jeff Mills gilt als einer der wichtigsten Künstler der Detroiter Techno-Historie. Seit 1991 existiert außerdem sein eigenes Erfolgs-Label Axis, das auch heute noch eine große Relevanz in der Szene hat. Nun hat der Pionier ein Sublabel namens Str Mrkd ins Leben gerufen.

Das Debüt macht Mills höchstpersönlich mit einer 4-Track-EP. „Str Mrkd““, so der Name, wird beschrieben als Produktion, die für neues Denken in einer neuen Zeit steht. Das Release-Datum ist bisher nicht bekannt, das Label selber schreibt auf seiner Webseite: „Strap yourself in!!“ (Deutsch: Schnallt euch an!!) Da Mills auch in den vergangenen Jahren bewiesen hat mit der Zeit und immer neue Wege in der Musik gehen zu können, kann man auf die neuesten, futuristischen Werke gespannt sein. Zu hören gibt es die Tracks bereits auf der Webseite von Axis.

 

Tracklist:

A1. Albali (4’01”)
A2. Patterns In Nature (5’04”)
B1. Helix Nebula (4’58”)
B2. Aquarius (4’56”)

 

 

 

Das könnte dich auch interessieren:
Tresor Records releast Jeff Mills-Klassiker „Waveform Transmission Vol. 3“
„The Outer Limits“ by Jeff Mills geht in die nächste Runde
Geburtstagskind des Tages: Jeff Mills wird 55 Jahre alt!