Im folgenden Artikel berichten wir über eine Halloween-Party. Allerdings ist ja momentan jeder Tag wie Halloween: echt gruselig! Denn Corona ist nach einem Jahr Break immer noch da. Allerdings auch die Hoffnung, dieses verf*** Virus endlich kleinzukriegen, wenn das mit dem Impfen denn mal klappen würde. Wie gesagt: Alles echt gruselig. Nun aber zu etwas schauderhaft Schönem: Ende Oktober steigt die wohl coolste Halloween-Party Europas: Das Terminal V Festival.

Das kennt ihr sicher, denn wir haben die letzten Jahre immer wieder darüber berichtet. Neu in der Ausgabe 2021 ist jedoch, dass man die Partytime verdoppelt. So feiert man dieses Jahr nicht nur an einem Tag, sondern gleich an zwei. Am 30. und 31. Oktober 2021 steigt dann im Royal Highland Centre zu Edinburgh ein riesiges Techno-Spekatakel mit aufwendigem Stage-Design, perfekt programmierter Licht-Show und einer monströsen Soundanlage. Was im April 2017 also als 1-Day-Event begann, ist vier Jahre später bigger and better than ever.

Terminal V ist laut Angaben des Veranstalters das größte Indoor-Event unseres Kontinents. Ziemlich big ist auf jeden Fall das Line-up. Check, check:


Tickets gibt es in den folgenden Kategorien:
Weekend Ticket – Final Release: umgerechnet ca. 164 EUR
Weekend VIP-Upgrade: umgerechnet ca. 40 EUR

Bei den Tagestickets solltet ihr euch sputen, da sind schon die ersten Kategorien sold-out. Aber warum nur einen Tag celebraten, wenn man auch zwei haben kann? Rhetorische Frage …

Weitere Infos findet ihr auf den folgenden Websites:
offizielle Event-Website
Facebook
Instagram

Terminal V Festival // 30.+31.10.2021 // Royal Highland Centre, Edinburgh (Schottland)

(C) Foto: Hannah Metcalfe