Credits: Sven Scholten


Cisco Ferreira alias The Advent meldet sich mit einem neuen Album unter seinem alten Pseudonym G Flame zurück.

Während Ferreira mit seinem (populäreren) Alias The Advent eher für straighten Techno steht, releaste er als G Flame seit den 1990er-Jahren Tracks, die Richtung Tech-House tendieren. “Damals gab es nur sehr wenige Tech-House-Tracks, die veröffentlicht wurden. Meine Releases nannte ich schließlich “House Techno”, da mein Fokus zwar auf House-Musik gerichtet war, jedoch mit einer zusätzlichen Techno-Würze und schnelleren BPM“, so Ferreira über die Anfänge von G Flame.

Aber zurück in die Gegenwart: Am 18. Dezember erscheint also das neue Album mit dem Titel “I Want You”. Tracks wie “Freetown” oder “Broken” machen schnell klar, welchen Vibe das Album mit seinen neun Tracks transportieren möchte: Old School all the way!

Mit ihren knackigen Drums und Percussions, den intensiven Synths, stimmungsvollen Melodien und teils subtilen Gesangsklängen finden die Stücke die perfekte Balance zwischen House und Techno, die einfach nur gute Laune macht.

Wir freuen uns auf das Release am 18. Dezember via No.19 Music.

Das könnte dich auch interessieren:
The Advent ruft neue Streaming-Plattform ins Leben
The Advent – neues Release auf Ben Klocks Label
US-Techno-Ikone veröffentlicht Debütalbum auf Jeff Mills’ Label