Skogafoss
The xx kommen mit ihrer „Night + Day“-Festivalserie im Juli nach Island. Dort feiern sie vor vor der traumhaften Kulisse des Skogafoss im Süden der Insel, gut 150 Kilometer von der Hauptstadt Reykjavik entfernt. Zum Line-up gehören u. a. Floating Points, Bjarki, Robag Wruhme & Axel Boman (Pampa Showcase), Call Super und Högni.


Der Skogafoss gehört zu den bekanntesten Wasserfällen von Island. Das Wasser stürzt in einer Breite von 25 Meter 60 Meter tief.
Mit ihrer „Night + Day“-Reihe besuchen The xx ihre Lieblingsorte rund um den Globus und veranstalten in Zusammenarbeit mit lokalen Promotern und Acts ein Festival.

Night + Day // 14.–16.07.17 // Skógar, Island
Line-up: The xx, Jamie xx, Kamasi Washington, Earl Sweatshirt, Warpaint, Sampha Robyn & Mr Tophat (DJ-Set), Jagwar Ma, Floating Points (DJ-Set), Högni, Bjarki, Pampa Showcase (Axel Boman & Robag Wruhme), Call Super, Marching Church, Avalon Emerson, Gangly Kelsey, Lu Orang, Volante, Kria Brekkan, JFDR, Gilles Peterson, Benji B, Mr Silla, Hunee, Fox Train, Safari, TRPTYCH

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2017
Island – Zwischen Vulkanen, heißen Quellen und einem Nachtleben ohne Nacht
10 magische Orte, an denen wir gerne ein Festival feiern würden
12 Dinge, dir ihr auf einem Festival braucht
20 Jahre Melt Festival – Âme und Rødhåd im Interview
c/o pop 2017 – Moderat eröffnen das Kölner Festival
Nachtdigital verkündet Line-up der Jubiläumsausgabe
Urlaub in Südfrankreich auf dem Monticule Festival

www.thexxnightandday.com