There is some “House In This Ho” – Peggy Gou remixt “WAP” von Cardi B

Mit dem “House In That Ho”-Remix von Cardi Bs “WAP” erreicht uns ein neuer Banger von Peggy Gou.

Nach dem die Südkoreanerin ihre Fans auf Instagram zur “Mission Gou Possible” aufruft und schon ein wenig von dem neuen Edit anteaserte folgt nun das Ergebnis ihrer letzten Arbeitsstunden im Berliner Homestudio.

Gou liefert mit ihrem Edit einen flippigen Power-House-Track mit Acid-Einflüssen. Der Track der im Original auch Megan The Stallion featurt behält seinen Bounce aber übersetzt ihn in eine housige Dancefloor-Version. Der Frauen-Power-Track wird alle Geschlechter gleichermaßen auf die Tanzflächen unserer Post-Corona-Partys ziehen und wie eine neue Schüppe Kohle den Kessel jeder Party zum Kochen bringen.

 

 

Das könnte dich auch interessieren:
Peggy Gou – DJ-Kicks (!K7 Records)
Peggy Gous Label GuDu geht mit DMX Krew an den Start
Essentiel für erfolgreiche DJs – Der stilsichere Pyjama von Peggy Gou

Foto: Andrew Mercieca