2003 traf sich das Duo aus Zürich und Tokio auf einer Weihnachtsfeier in den Niederlanden. Nach einem dreiwöchigen Musikprojekt trennten sich ihre Wege räumlich, aber das weltweite Netz machte es möglich, dass Puma Mimi mit ihren freakigen Pop Vocals zu den Electro Gigs von Tim via Skype sang. Diese einzigartige Kombi ergänzte sich so gut, dass es ihre ganz spezielle Mischung aus Electro und Pop bereits auf einem dritten Longplayer gibt. Das Album “The Stone Collection of‘ Tim & Puma Mimi“ erscheint auf Mouthwaterin Records und ist ab dem 22. Juni bei eurem Plattenladen als CD, Vinyl sowie im Online Store erhältlich.

www.mouthwateringrecords.com
www.timpuma.ch