Bild: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Portrait_Timmy_Trumpet.jpg


Was hat uns denn da ein Vögelchen gezwitschert? Der weltbekannte Hit “Up & Down” der Vengaboys wird mit Timmy Trumpet in einer Neuauflage releast?
Ja, richtig gehört! Timmy Trumpet hat gestern auf Facebook über seine neueste Kollaboration gepostet. Sogar mit einem kleinen Vorgeschmack auf das Video welches dazu kommen soll.

Die Vengaboys haben rund um die Jahrtausendwende die Eurodance-Szene geprägt und mit Hits wie “Boom Boom Boom”, und “We’re going to Ibiza” alle Charts im Sturm erobert. Der Hype um die niederländische Gruppe nahm allerdings auch genauso schnell wieder ab. Ihr letzter Song wurde 2017 releast, wurde aber kaum bekannt.

Ein Video von Timmy Trumpet wo er bei einem Auftritt im Juli diese Neuauflage premierte, gibt es schon lange auf YouTube. Bekannt wurde das Video allerdings erst jetzt. Am kommenden Freitag, den 21. August, wird der Track offiziell neu releast, auf dem Label von Timmy Trumpet selbst, Sinphony.

Hier nochmal das Original zum Vergleich:

Wir finden ganz ehrlich, dass der Track vorher schon geil genug war und eher weniger EDM-Elemente benötigte. Aber gut, jedem das Seine.

 

Das könnte dich auch interessieren:
Robin Schulz und Capital Bra machen gemeinsame Sache!
Rapper Capital Bra macht jetzt Deep House
Tiësto macht jetzt House – Premiere beim Tomorrowland

Vorschaubild: Vengaboys Facebook