toc1
Ein DJ-Set wird man damit nicht abliefern können, aber für das heimische Hörvergnügen ist dieser Plattenspieler sicherlich keine schlechte Wahl. Der israelische Designer Roy Harpaz hat einen vertikalen Plattenspieler entwickelt, der auch optisch ein großes Vergnügen ist. Das Gerät namens TOC ist für 7, 10 und 12Inches geeignet, wird über Fernbedienung oder über LED-Touch-Buttons am Gerät selbst bedient. Man kann auch von Track zu Tracks skippen. In seiner Bauart erinnert er an den legendären Sony PS-F5 aus den 80er Jahren, ein tragbaren gerät, das ebenfalls Platten vertikal abgespielt hat.
Ob und wann der TOC in Serie geht, ist bisher noch nicht bekannt.


Das könnte dich auch interessieren:
Was kostet gerade ein Technics MKII 1210?
4.7.: Elevator DJ-Flohmarkt
Wir verlosen Vinyl: Mathias Kaden – Energetic (Freude am Tanzen)

www.royharpaz.com