unified_app_phone


Wer kennt es nicht? Der Club ist groß, der Club ist voll, deine Freunde sind weg. Die App Unified will da helfen.

Verwinkelte Gänge und große Clubs können ab und zu schon mal verwirrend sein. Die App Unified will verlorenen Clubgängern zeigen wo ihre/seine Freunde sind. Anfang der Saison wurde die App für ausgewählte Clubs in Ibiza veröffentlicht, wo sie bisher exklusiv verfügbar ist.

Auf eurem Bildschirm wird der Grundriss des Venue angezeigt, auf der dann mit Hilfe von kleinen Punkten die zuvor bestätigten und zugelassenen Kontakte in Echtzeit angezeigt werden. Auch Toiletten, Außenbereiche und natürlich Bars werden angezeigt. Um den in Clubs meist beschränkt verfügbaren Mobilverbindungen aus dem Weg zu gehen setzen die Entwickler der App auf Bluetooth anstelle von 4G oder WiFi.

Nachdem die App auf Ibiza ihre erfolgreiche Testphase hatte, soll das Konzept nun auf die USA und Europa ausgebreitet werden. Allen voran wollen die Macher Clubs und Konzertvenues in London in das System integrieren.

Bisher ist Unified nur für iOS verfügbar. Eine Android-Version soll demnächst folgen.

Hier könnt ihr euch die App für iOS herunterladen.
www.unifiedapp.com

Das könnte dich auch interessieren:
Im Studio mit Patrick Chardronnet – Drang nach Klang
Allen & Heath Xone:43 – Der Fastalleskönner
ROLAND präsentiert den JUNO-DS
Bringmann & Kopetzki’s Wild Life