#sunkissed
Das passt wie die Faust aufs Techno-Auge. Denn die Location, auf der alljährlich – es sei denn, es ist gerade Corona – das UNUM Festival stattfindet, ist in der Tat sunkissed: die Albanische Riviera. Ein ellenlanger Sandstrand und ein ellenlanges Line-up mit absoluten Top-Playern der internationalen elektronischen Musikindustrie. World Class Heroes aus den Bereichen House, Minimal und Techno sind on Location, an der albanischen Küstenlinie. Ein wahres Naturparadise, mit nahezu unerkundeten Buchen, goldenem Sandstrand – und im Hintergrund die Albanischen Alpen.

Warum wir darüber berichten, obwohl ihr davon ausgeht, dass das UNUM doch eh nicht stattfinden wird? Also, wir sind sehr zuversichtlich. Den Optimismus haben wir vom Veranstalter copy/gepastet, denn die Infektionszahlen in Albanien sind nahezu schwindend gering – was darauf hoffen lässt, vom 3. bis 7. Juni dieses Jahres tatsächlich mit Flipflops und Badehose am sonnenerwärmten Strand zu feiern.

In enger Kooperation mit dem Albanischen Tourismusministerium, Umwelt- und Gesundheitsbehörden und sämtlichen öffentlichen Gewerken ist der Veranstalter penibel darauf bedacht, ein 100-Prozent-Safety-Event durchzuführen. Deshalb muss sich jeder Besucher vor Ort einem Covid-19-Schnelltest unterziehen. Das geht schnell, tut nicht weh – und man weiß binnen weniger Minuten Bescheid. Und weil das alles definitiv ein Grund zu feiern ist, hat man sich in Albanien noch ein ganz leckeres Schmankerl ausgedacht: Ab dem 2. Juni – also einen Tag vor dem großen Opening des UNUM Festivals – beginnt in Shëngjin die sogenannte Culture Week. Diese steht unter dem Credo „Music, Art and Youth Creativity“ und findet 2021 zum allerersten Mal statt. Es gibt Filmvorführungen, Panels, Podiumsdiskussionen, aufwendige Lichtinstallationen, Street Art, Graffiti, Artistik-Performances und vieles mehr.

Aber zurück zum UNUM Festival. Welche Künstler in der ersten Line-up-Phase seit Mitte Januar bekannt sind, sehr ihr hier:


Checkt fleißig die offizielle Website – dann seid ihr laufend auf dem Laufenden. Und natürlich gibt es auch auf www.fazemag.de immer die neuesten Neuigkeiten.

Beenden wir diesen überaus freudigen und vorfreudigen Artikel mit dem letzten Satz der offiziellen Pressemitteilung des Festival-Veranstalters: „The countdown has now begun to what will be a first and unforgettable chance to dance this summer to a world class soundtrack in a thoroughly Covid-secure setting that will take your breath away.“

 

 

 

 

(C) Foto: by Valeriu Catalineanu Romanian Club Culture