VIBERATE_Rewarding_PR 800x350_MUSIC_2


Die Plattform Viberate umfasst 150000 Künstler, 60000 Venues, 2000 Bookingagenturen und 500000 Events. Ziel ist es, einen umfassenden Blockchain-betriebener Marktplatz anzubieten, auf dem Musiker die Möglichkeit haben in Kryptowährungen bezahlt zu werden und auf dem Veranstalter auf diverse Art und Weise Künstler einfacher zu buchen. Jeder kann sich registrieren und ein Profil anlegen, verwalten und täglich aktualisierte Social-Media-Statistiken abrufen.

Viberate dezentralisiert jetzt seine kompletten Operationen, wie Vasja Veber, COO und Mitbegründer, erklärt: „Wir wollen einen Mechanismus etablieren, der es allen Mitwirkenden, die uns beim Wachstum helfen, erlaubt, eine Belohnung zu erhalten.“
Jeder der also die Datenbank füttert, erweitert, pflegt und den Service fördert, wird in VIB Tokens bezahlt.

„Wir glauben, dass jeder, der interessiert ist, in der Lage sein sollte, die Zukunft der Musikindustrie mitzugestalten und wir fordern daher alle Musikinteressierten auf, sich Viberate anzuschließen und Teil der Bewegung zu werden“, fügt Weber hinzu.

Alle weiteren Infos findet ihr unter:

www.viberate.com/participation